Touchsysteme

Vorteile von Single-Touch

Single-Touch Sensor

Der analog-resistive Touchsensor bewährt sich seit zwei Dekaden Industrietechnologie zur Realisierung von Single-Touchscreens. Im Consumer-Bereich wurde der (analog-) resistive Touchscreen eigentlich vollständig vom Multitouch abgelöst aber bei professionellen Anwendungen hat er aufgrund seiner relative Betätigungssicherheit und seines attraktiven Preisniveaus noch eine breite Anhängerschaft.

Vorteile der resistiven Sensoren

Die großen Vorteile von Single-Touch Sensoren bzw. resistiver Sensoren liegt in Ihrer geringen Störanfälligkeit, der einfachen Integration sowie der niedrigen Gesamtsystem-Kosten. Im Gegensatz zu Multitouch-Sensoren sind resistive Systeme fast unbeeindruckt von EMV-Störungen, leitfähigen Flüssigkeiten oder sonstigen Umwelteinflüssen. Zudem ist bei der mechanischen Integration auf weit weniger zu achten und aufgrund des weniger komplexen Funktionsprinzips, können auch Sensoren und Controller in viel stärkerem Umfang miteinander kombiniert werden. Zudem sind die Einzelkomponenten (Sensor und Controllerboard) sowie die Integration mit Frontfolie meist um einiges kostengünstiger als ein Multitouch-System mit Glasoberfläche.

Zurück zur Produkt-Übersicht

Unser Unternehmen

Seit 1988 fertigen wir am Standort in München Eingabesysteme auf Basis verschiedenster Technologien.

Stern (*) = Pflichtfeld

EP Electronic Print GmbH
Kirschstr.18
80999 München

Telefon: +49 (0)89 /89 70 44 0
Telefax: +49 (0)89 /89 70 44 44

E-Mail: info@ep-electronicprint.de